CBD ÖlmarktWachstum

CBD-Öl ist in den letzten zwei Jahren um mehr als 400% gewachsen

Es besteht kein Zweifel, dass der CBD-Markt boomt – dank seiner schrittweisen Gesetzgebung rund um den Globus – und mit einer ausgezeichneten Projektion, um weiterhin hervorzustechen, da die wissenschaftliche Basis aufgrund seiner Vorteile steigt. Jeden Tag sind mehr produkte unseres täglichen Lebens, die Hanföl enthalten, um seine entspannenden und beruhigenden Eigenschaften zu genießen, unter anderem. Darüber hinaus, dass dank der jüngsten Forschung über seine medizinischen Anwendungen, legale Medikamente sind bereits vermarktet, um Symptome von Krankheiten wie Multiple Sklerose(Sativex)und Epilepsie (Epidolex) zu lindern.

Aceite CBD 5%

29,00

(2 Kundenrezensionen)

21 vorrätig

Aceite CBD 10%

54,00

(4 Kundenrezensionen)

36 vorrätig

Angebot!

Aceite CBD 20%

115,20 97,00

(4 Kundenrezensionen)

16 vorrätig

Aceite CBD 30%

129,95

(2 Kundenrezensionen)

19 vorrätig

Der globale CBD-Markt in Zahlen

So sind die Erwartungen rund um das, was als “medizinisches Marihuana” bezeichnet wird, dass weltweit börsennotierte Unternehmen, die mit dem Cannabidiol-Geschäft zu tun haben (wie Aphria, Aurora, Canopy oder Insys), im Jahr 2018 einen Börsenboom erlebten, als die regulatorischen Rahmenbedingungen für diese Substanzen auf medizinischer Ebene zu bestimmen begannen. Laut Bloomberg beteiligen sich Investmentfonds und Manager des Kalibers JP Morgan, BlackRock, UBS oder Goldman Sachs am Kapital verschiedener Unternehmen, die sich diesem Geschäft widmen.

cbd Marketing

Es stimmt zwar, dass der CBD-Markt seit Beginn seiner Kommerzialisierung uns gezeigt hat, dass er in nur drei Jahren zwischen 1 Million und 1 Milliarde Dollar jährlich liegen kann, aber die Wachstumserwartungen bis 2024 liegen bei 40 Milliarden Dollar jährlich, laut einer Studie der Arcview Group eine der renommiertesten Agenturen, die sich der Analyse des Cannabidiol-Marktes widmet. Die Hälfte dieses Verbrauchs würde für die Vereinigten Staaten mit einem Markt von 20 Milliarden Dollar bestimmt sein. All dies in den nächsten vier Jahren, was bedeutet, dass fast multipliziert mit 4 die aktuellen Zahlen, die etwa einen Verbrauch von etwa 5 Milliarden pro Jahr sind.

Auf der anderen Seite China ist derzeit der größte Hersteller von Hanf für den industriellen Gebrauch (obwohl der THC-Konsum strengstens verboten ist), und die Regierung beginnt, Projekte zu unterstützen und zu öffnen, die die Marge von Hanfnebenprodukten erhöhen und frei von Psychoaktivsind wie Cannabidiol sind. So könnte China bald stark in den CBD-Markt eintreten und der Hauptexporteur und Verbraucher werden.

In Spanien konsumieren schätzungsweise mehr als 200.000 Menschen medizinisches Cannabis und 4 Millionen konsumieren es für Freizeitzwecke. So ist das Marktwachstumspotenzial sehr groß, da CBD an Popularität gewinnt und endlich ein rechtlicher Rahmen definiert wird. Nach Angaben des Centre for Medicinal Cannabis wird geschätzt, dass mehr als 10 Millionen Menschen CBD im Vereinigten Königreich konsumieren, wo der menschliche Verzehr des Cannabinoids legal ist.

 

Welche CBD-basierten Produkte sind die wachstumsstärksten?

Die Analyse 2020 der Brightfield Group legt nahe, dass die Popularität des täglichen CBD-Konsums durch seine gesundheitlichen Vorteile und gesunden Bevölkerungstrends zunehmen wird. Eine natürliche Alternative zu einigen Medikamenten, die sicherlich eine Menge Nachfrage anziehen wird. Auf der anderen Seite erhöht die Erweiterung der Vertriebskanäle von CBD-Produkten auch die Sichtbarkeit und Neugier der Nutzer. In den Vereinigten Staaten können Produkte seit 2019 bei Fußparapharmaka wie Walgreens erworben werden. Und bis 2020 hat der Kosmetikriese Sephora sein Sortiment an Cannabidiol-Produkten erweitert.

Heute können wir bereits von Gelen, Kosmetika, Cremes und schmerzstillenden Sprays von CBD für den topischen Einsatz von Kapseln und Ölen kaufen, um oral zu schlucken und sogar in E-Zigaretten eingeatmet zu werden. In Europa werden konzentrierte Öle am meisten nachgefragt und übersteigen bereits mehr als 100 Millionen Euro. Ölverbrauch ist zweifellos eine der sichersten und anpassbarsten Möglichkeiten, um die notwendige CBD-Dosierung zu verbrauchen und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Statistiken Daten cbd

Auf der anderen Seite ist die Brightfields Analyse zeigt auch, dass Verbraucher mit mehr CBD-Erfahrung erforschen und diversifizieren, wie man die Eigenschaften von CBD genießt, einer der am meisten wachsenden Märkte in den Vereinigten Staaten ist CBD Essbares sowie Zahnfleisch und Süßigkeiten. 49% der Benutzer, die Cannabidiol im letzten Quartal verwendet haben, sagen, dass sie es seit mehr als einem Jahr konsumieren, was eine sehr solide Grundlage der Kunden ist, die sich auf seine Vorteile verlassen.

Regulierung cbd spain

Wie ist CBD in Spanien reguliert?

Die Verwendung von medizinischem und Freizeit-Cannabis ist in einigen US-Bundesstaaten seit 2012 legalisiert. Seine medizinische Verwendung ist nur in den meisten Staaten legal, von denen viele von ihnen den THC-Gehalt nicht einschränken. Cannabis ist nur in 3 Staaten für jede Art von Gebrauch völlig illegal.

In Spanien gilt Cannabis jedoch als psychoaktives Betäubungsmittel und ist illegal (wenn auch entkriminalisiert). Jedes Cannabinoid hat keine spezifischen Rechtsvorschriften.

Was den Anbau von Hanf für medizinische Zwecke und für die Forschung betrifft, so ist die spanische Agentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte für die Bereitstellung der Lizenzen für ihren Anbau zuständig. Ein Dutzend Unternehmen sind lizenziert und sind legal angebaut Hanf.

 

spanisch cbd Markt

Wenn wir über CBD-Konsum sprechen, ist der Markt in Spanien viel fortschrittlicher als das Gesetz. Die schnelle Antwort wäre, dass CBD nur für den topischen Gebrauch und nicht für den menschlichen Verzehr legal ist. Das Fehlen von Rechtsvorschriften (da sie nicht in der offiziellen Liste der Nahrungsergänzungsmittel aufgeführt sind) führt jedoch zu einem Rechtsvakuum, das vom Gesetzgeber in anderen EU-Ländern, in denen seine Herstellung und sein Verbrauchrechtmäßig sind, ergänzt wird. Durch die europäische Freihandelsverordnung ist es also legal, CBD-reiche Produkte zu kaufen, die aus anderen Ländern der Europäischen Union importiert werden, in denen ihr Verkauf legalisiert ist.

Der Expertenausschuss der Weltgesundheitsorganisation für Drogenabhängigkeit tagte Ende 2017 in Genf und diskutierte das therapeutische Potenzial von CBD. Er kam zu dem Schluss, dass es vorläufige Beweise dafür gibt, dass CBD eine gute Behandlung für einige Krankheiten sein könnte.

Darüber hinaus stellte es fest, dass es nicht schädlich für die Gesundheit oder süchtig macht, so dass der menschliche Verzehr dieses Cannabinoids ist völlig geeignet für den Menschen.

CBD wartet weiterhin auf einen definierten Rechtsrahmen in Spanien, der in den kommenden Jahren fallen könnte.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Kauf.

Rechtliche Hinweise und Datenschutzerklärung

simbolo higea
Zahlungsoptionen
DMCA.com Protection Status

// ]]>

Unsere sozialen Netzwerke

simbolo higea

Verbrauchermitteilung

Dieses Produkt ist nicht für die Verwendung oder den Verkauf an Personen unter 18 Jahren bestimmt. Dieses Produkt sollte nur für die topische Verwendung verwendet werden. Es sollte nicht angewendet werden, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Sprechen Sie mit einem Arzt vor der Verwendung, wenn Sie eine schwere Erkrankung haben oder wenn Sie verschreibungspflichtige Medikamente verwenden. Sie sollten den Rat eines Arztes einholen, bevor Sie ein Hanfprodukt verwenden. Diese Aussagen wurden nicht von der FDA bewertet. Dieses Produkt ist nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, die Datenschutzerklärung und alle auf dieser Website gedruckten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu befolgen.

0
Tu compra
Abrir chat