CBD-Öl für das Boxen

von | 27 Mai, 2022 | Daten

CBD-Öl für den Boxsport wird von Boxern aller Leistungsklassen verwendet, um ihre Leistung zu verbessern. Die zunehmende Popularität dieses Produkts, insbesondere des Cannabisöls, hat sich in der Tat positiv auf den Sport ausgewirkt.

Sportler verwenden zunehmend hochwertiges CBD-Öl, weil es ihnen hilft, sich zu entspannen und mit Stress und Ängsten umzugehen.

Neben Boxern verwenden auch professionelle Fußball- und Basketballspieler sowie MMA-Kämpfer CBD. Diese Sportler haben so sehr von den Ergebnissen profitiert, dass einige von ihnen sogar Sponsorenverträge mit großen Unternehmen abgeschlossen haben.

Warum verwenden Boxer CBD-Öl beim Boxen?

Boxen ist kein Sport für schwache Nerven. Boxer, die in den Ring steigen, sind sich bewusst, dass sie zumindest ein paar Schläge einstecken werden. Daher ist es ein Sport, der nicht nur auf den Körper, sondern auch auf den Geist einwirkt.

Bevor ein Boxer wieder mit dem Boxen beginnen kann, muss er sich zunächst von den Schlägen erholen, die er erhalten hat und die Verletzungen, Entzündungen und Schmerzen verursachen. Die Zeit, in der sie nicht aktiv sind, ist jedoch auch ärgerlich, weil sie ihre Trainings- und Übungspläne beeinträchtigt.

Sowohl Profi- als auch Amateurboxer haben ein natürliches und therapeutisches Mittel entdeckt, das anpassungsfähig ist und keine oder nur geringe unerwünschte Wirkungen hat.

CBD-Öl, in all seinen Formen, hat seinen Weg in die Welt des professionellen Boxens gefunden. Heutzutage erkennen immer mehr Boxer, wie nützlich es bei der Heilung von Wunden, der Linderung von Schmerzen bei Verletzungen, Entzündungen und Entzündungen sein kann. Viele verwenden es auch, um den Geist zu beruhigen, indem sie Stress und Sorgen bei Kämpfen abbauen.

Vorteile von Cbd-Boxenöl

Vorteile von CBD-Öl beim Boxen

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Cannabidiol oder CBD eine natürlich vorkommende Chemikalie ist, die in der Cannabis Sativa-Pflanze vorkommt. Es ist eine von 113 Substanzen, die in der Cannabispflanze entdeckt wurden und als Cannabinoide bekannt sind.

CBD wird aus Hanf gewonnen, einem engen Verwandten von Marihuana. Aus diesem Grund assoziieren viele Menschen CBD mit der psychotropen Marihuana-Pflanze. Allerdings fehlt den Hanfpflanzen das THC, das Marihuana seine euphorisierenden Eigenschaften verleiht.

Folglich ist die Hanfpflanze nicht nur gesünder, sondern auch sicherer. Es bietet alle notwendigen heilenden und entspannenden Wirkungen, ohne die geistige Klarheit und den Verstand eines CBD konsumierenden Boxers zu beeinträchtigen.

Boxer haben die vielen Vorteile von CBD-Öl erkannt und verwenden es nun offen und befürworten es. Wie bereits erwähnt, haben viele bekannte CBD-Unternehmen Partnerschaften mit Profiboxern geschlossen, um sie zu sponsern.

Einer der Hauptgründe, warum Boxer so zuversichtlich sind, CBD-Öl als Schmerzmittel zu verwenden, ist, dass es nicht das gleiche Suchtrisiko birgt wie andere opioidbasierte Schmerzmittel.

So können sie sich auf ihre Ausbildung konzentrieren. Es gibt ihnen auch die Möglichkeit, ihre Erholungszeit effektiver zu nutzen.

Hier sind einige gesunde Vorteile von CBD-Öl für das Boxen:

CBD kann Schmerzen und Entzündungen lindern

Es ist eine Tatsache, dass Boxer im Vergleich zu anderen Sportlern eine höhere Schmerztoleranz haben. Sie werden in jedem Kampf geschlagen und verletzt, kehren aber schnell in die nächste Runde zurück.

Die Ausdauer, die sie benötigen, und die Geschwindigkeit, mit der sich ihr Körper erholen muss, sind berühmt-berüchtigt. Für jeden Kampf oder jedes Training brauchen Boxer ein Mittel, um ihre Schmerzen und Entzündungen zu lindern.

Hier kommt CBD ins Spiel. CBD wirkt entzündungshemmend, was wiederum die Schmerzen reduziert. Die Wirkung von CBD-Öl tritt sofort ein, und die Geschwindigkeit, mit der es wirkt, hängt von der Art der Verabreichung ab.

Schlafqualität bei Boxern

Verbesserung der Schlafqualität bei Boxern

Schlaf ist wichtig für Heilung, Verjüngung und Regeneration. Wenn Sie morgens aufwachen, regenerieren sich Ihre Zellen, und Sie fühlen sich erfrischt und voller Energie.

Schlafmangel macht es jedoch nicht nur dem Körper schwer, sich zu heilen, sondern auch dem Geist, sich zu konzentrieren und selbst die einfachsten alltäglichen Aufgaben zu erledigen, ganz zu schweigen vom Boxen.

Als Boxer kann CBD Ihnen helfen, trotz Schmerzen und Verletzungen besser zu schlafen und schneller zu heilen. Wenn Boxer genügend Schlaf bekommen, durchläuft ihr Körper eine Reihe von Veränderungen.

Ihre verletzten Muskeln heilen, Blutergüsse verblassen, Entzündungen gehen zurück, und die Zellen regenerieren sich. Außerdem können sie in der Nacht vor dem Kampf gut schlafen, was sie zu Höchstleistungen anspornt.

Angstabbau beim Boxen

Reduziert Angst

Bei Profi- und Amateurboxern hilft CBD-Öl, Stress und Ängste abzubauen. Jedes Mal, wenn sie in den Ring steigen, sind sie aufgeregt, weil sie wissen, dass sie eine fehlerfreie Leistung erbringen müssen.

Ihr einziges Ziel ist es, den Gegner zu besiegen, und das ist ihnen auch bewusst. Folglich verhalten sie sich angesichts eines stressigen Ereignisses genauso wie jeder andere Mensch. Ihr Körper produziert mehr Cortisol.

Eine anhaltende Belastung durch das Hormon Cortisol kann Angstzustände hervorrufen, die es schwierig machen, sich zu konzentrieren und Höchstleistungen zu erbringen. CBD-Öl hilft bei der Wiederherstellung der Homöostase im Körper.

Das bedeutet, dass es alle Hormonsysteme ausgleicht und den Körper in seinen natürlichen Zustand zurückführt. Dies trägt dazu bei, dass sich Boxer weniger ängstlich fühlen, sei es beim Boxen oder beim Training.

traumatische Hirnverletzungen

Kann die Genesung nach traumatischen Hirnverletzungen unterstützen

Die chronische traumatische Enzephalopathie ist eine schwere Form der traumatischen Hirnverletzung, für die Boxer besonders anfällig sind. Das heißt, wenn ein Boxer wiederholt Gehirnerschütterungen erleidet, ist eine solche Hirnverletzung wahrscheinlich.

Wir dürfen nicht vergessen, dass die meisten Schläge, die ein Boxer erhält, auf den Kopf gehen. CBD-Öl für den Boxsport kann zusammen mit geringen Mengen THC bei der Genesung nach traumatischen Hirnverletzungen helfen.

Das liegt daran, dass es die Fähigkeit hat, neue Gehirnzellen zu regenerieren und geschädigte Zellen zu reparieren.

Verwandte Artikel

CBD-Überdosierung

Wenn Sie regelmäßig Cannabidiol konsumieren, haben Sie sich vielleicht gefragt, ob es möglich ist, eine Überdosis CBD zu sich zu nehmen – hier erklären wir es!

mehr lesen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Kauf.

0
Tu compra
Abrir chat
Preguntas a Higea CBD
Haciendo clic en aceptar. Acepta que Higea CBD tenga el contacto con usted.