Kostenloser Versand für alle Bestellungen auf der Halbinsel!

Kann ich CBD-Öl konsumieren und Alkohol trinken?

Cannabidiol (CBD) ist als medizinische Alternative für Gesundheit und Wellness populär geworden. In vielen Ländern wird es legal in Nahrungsergänzungs- und Reformhäusern verkauft. CBD ist in Europa legal. Aus diesem Grund haben viele Menschen begonnen, sich zu fragen, ob man CBD-Öl konsumieren und gleichzeitig Alkohol trinken kann.

Meistens wollen die Leute wissen, wie sicher es ist, Alkohol mit CBD zu mischen. Immerhin gibt es viele Unternehmen, die ihre eigenen Varianten von Cannabis-Alkohol auf den Markt gebracht haben. Allerdings, und obwohl es scheint, dass die Antwort auf diese Frage ist, wenn in der Tat die Frage ist nicht so einfach, wie Sie denken.

Kann ich Alkohol trinken und CBD-Öl konsumieren?

Es ist eine Tatsache, dass für viele Menschen ein Glas Wein oder ein paar Biere eine großartige Möglichkeit zur Entspannung sind. Menschen, die einen schlechten Tag bei der Arbeit hatten oder einfach nur mit Freunden feiern gehen wollen, tun dies regelmäßig. Wenn jedoch
Sie CBD-Öl verwenden
sind Sie wahrscheinlich besorgt, dass die beiden Substanzen interagieren und negative Auswirkungen haben könnten.

Um besser zu verstehen, was in Ihrem Körper passiert, wenn Sie Alkohol mit CBD-Öl mischen, ist es sinnvoll, jede Substanz separat zu analysieren. Fangen wir zuerst mit dem Alkohol an.

Alkohol trinken und cbd

Was Alkohol in unserem Körper bewirkt

Es stimmt zwar, dass alles von ein bisschen Hefe und Zucker kommt, aber die Realität ist, dass Alkohol ein sehr starkes Depressionsmittel ist. Wenn er in unseren Körper gelangt und mit dem zentralen Nervensystem interagiert, beeinflusst Alkohol unsere Stimmung.

Das ist noch nicht alles: Blutalkohol beeinträchtigt unsere Koordination und sogar die Sprache. Und je mehr Alkohol konsumiert wird, desto intensiver werden seine Auswirkungen auf unseren Körper. In der Tat ist dies eine der Kontraindikationen von Bier.

Welche Auswirkungen hat CBD-Öl auf unseren Körper?

Anders als Alkohol beeinflusst CBD-Öl unseren Körper auf eine viel subtilere Weise. Zum einen konzentriert sich seine Wirkung auf die Interaktion, die sich mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System ergibt.

Es ist ein breites regulatorisches Netzwerk von Kopf bis Fuß. Das Endocannabinoid ist auch für die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts und gleichzeitig für die Kontrolle der verschiedenen biologischen Systeme verantwortlich.

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass CBD-Öl auch mit einer Reihe von molekularen Zielen außerhalb des Endocannabinoid-Systems interagiert.

Was passiert, wenn Sie Alkohol mit CBD-Öl kombinieren?

Die Verwendung von CBD-Öl in Kombination mit Alkohol ist noch nicht vollständig untersucht worden. Allerdings gibt es jetzt einige präklinische Forschungen, die uns helfen können zu verstehen, wie gut oder schlecht es ist, Cannabisbier zu konsumieren. Eine davon ist die in Publimed veröffentlichte Studie über die Wechselwirkung von Cannabidiol und Alkohol beim Menschen.

Diese Forschung zeigte sehr wenige Nebenwirkungen oder Unterschiede zwischen den Probanden, die gebeten wurden, Alkohol mit CBD zu mischen, und denen, die nur Alkohol trinken sollten. In Anbetracht dieser Ergebnisse ist es logisch zu denken, dass Alkohol unseren Körper auf die gleiche Weise beeinflusst, wenn er mit CBD-Öl konsumiert wird.

Leider gibt es zum jetzigen Zeitpunkt nicht genügend Informationen, um festzustellen, ob die Einnahme von CBD-Öl das Risiko von alkoholbedingten Nebenwirkungen verringern kann.

cbd und Alkohol

Sind Alkohol und CBD sicher für unseren Körper?

Wie wir alle wissen, beeinträchtigt übermäßiger Alkoholkonsum praktisch jeden Teil unseres Körpers. Außerdem sind seine schädlichen Auswirkungen bekannt. Auf der anderen Seite ist es wahr, dass die Auswirkungen von Alkohol Aspekte wie die Art des Getränks und den Prozentsatz des Alkohols beinhalten.

Die Realität ist, dass nur die Person, die Alkohol im Übermaß konsumiert, weiß, wie viel für ihren Körper ungesund ist. Das Gegenteil ist bei CBD-Öl der Fall . Es scheint vom Körper sehr gut vertragen zu werden, wie selbst die Weltgesundheitsorganisation berichtet.

Tatsächlich wirkt CBD-Öl in Verbindung mit vielen natürlichen Inhaltsstoffen und hat keine psychotropen Nebenwirkungen. Außerdem enthält es, sofern es nach den höchsten Qualitätsstandards hergestellt wird, keine Zusatzstoffe oder schädlichen Chemikalien.

In Anbetracht aller Informationen, die wir bisher zu diesem Thema haben, ist das Mischen von Alkohol mit CBD kein gesundheitliches Problem. Selbst wenn der Alkohol nachlässt, spürt man keine unangenehmen Auswirkungen. Dennoch, wie bei jeder Substanz, die unsere Wahrnehmung und unser Verhalten verändert, ist Mäßigung der Schlüssel.

Mit anderen Worten: Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Kontraindikationen von Bier oder dem Mischen von CBD mit Alkohol haben, fragen Sie zuerst Ihren Arzt.

cbd alkohol effekte

CBD kann vor Alkohol-Nebenwirkungen schützen

Obwohl nur sehr wenig über die Auswirkungen der Mischung von Alkohol mit CBD bekannt ist, zeigt die Forschung, dass CBD vor einigen der negativen Auswirkungen von Alkohol schützen kann. Zum Beispiel kann übermäßiger Alkoholkonsum Zellschäden verursachen und dadurch das Risiko für Entzündungen und chronische Krankheiten wie Lebererkrankungen oder Bauchspeicheldrüsenentzündung erhöhen.

Aber die Tierforschung hat gezeigt, dass CBD den Körper vor Zellschäden schützen kann, die durch übermäßigen Alkoholkonsum verursacht werden. Es kann auch helfen, sich vor einer Fettlebererkrankung zu schützen, die ebenfalls durch Alkohol verursacht wird. Das liegt daran, dass CBD die Autophagie erhöhen kann, ein Prozess, der die Zellerneuerung und Geweberegeneration fördert.

Aber das ist noch nicht alles: Die Blutalkoholkonzentration ist das Maß für die Menge an Alkohol, die im Blutkreislauf vorhanden ist. Wenn diese Konzentration hoch ist, ist sie mit einem größeren Verlust der motorischen Kontrolle und der kognitiven Funktion verbunden. Das Trinken von Alkohol mit CBD kann jedoch den Blutalkoholspiegel deutlich senken.

Cbd Alkohol

Kann ich Alkohol trinken und gleichzeitig CBD-Öl verwenden?

Es gibt derzeit nicht genügend Informationen, um die Auswirkungen der Mischung von Alkohol mit CBD genau zu bestimmen. Einige Studien an Tieren und Menschen haben gezeigt, dass CBD einige Nebenwirkungen von Alkohol reduzieren kann.

Allerdings sind die Wirkungen von CBD von Person zu Person unterschiedlich, so dass es tatsächlich schwierig ist, festzustellen, ob diese Kombination bei allen Menschen gleichermaßen wirkt. Für den Fall, dass Sie sich entscheiden, Alkohol zu trinken und gleichzeitig CBD-Öl zu verwenden, achten Sie darauf, die Dosis niedrig zu halten, um mögliche Nebenwirkungen zu minimieren.

Verwandte Artikel

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Kauf.

Suscríbete y recibe un
10%DE DESCUENTO

Suscríbete y recibe un

10%DE DESCUENTO

Sólo por suscribirte a la lista de correo, recibirás inmediatamente un código descuento de un 10% para tu próxima compra

¡Te ha suscrito correctamente! Utiliza tu código HIGEA10 para recibir el descuento

0
Tu compra
Abrir chat