Kostenloser Versand für alle Bestellungen auf der Halbinsel!

Kann CBD bei Gastritis helfen?

In Higea CBD haben wir bereits die positiven Effekte von CBD bei entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis diskutiert. Wenn Sie an Gastritis leiden, suchen Sie vielleicht nach natürlichen Heilmitteln für Ihr Leiden, und deshalb sind Sie zu diesem Artikel gekommen. Hier ist, wie Sie CBD als Ergänzung zu Ihrer Gastritis-Behandlung verwenden können.

Was ist Gastritis?

Die Gastritis ist eine gastrointestinale Erkrankung, die bei einer Entzündung der Magenschleimhaut auftritt und gehört damit zur Gruppe der entzündlichen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes. Es kann ein einmaliges Ereignis für Ihren Körper sein (wie eine Gastroenteritis, die durch einen Virus oder Bakterien verursacht wird) oder es kann ein chronischer Zustand werden, wenn die Magenschleimhaut geschwollen ist.

Das Hauptsymptom der Gastritis ist zweifelsohne die Entzündung, die andere abgeleitete Symptome verursacht. Normalerweise verspüren Patienten, die an Gastritis leiden, oft Magenschmerzen und Unwohlsein, die oft mit Sodbrennen verwechselt werden können. Andere Symptome, die aus einer Entzündung resultieren, sind

  • Verdauungsstörungen
  • Appetitlosigkeit
  • Säuregehalt des Magens
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Dunkle Stühle
  • Durchfall

Darüber hinaus kann der durch all diese Symptome verursachte Stress auch zu psychischen Störungen führen.

Gastritis ist eine Erkrankung, die ernsthafte Probleme in unserem Körper verursachen kann, wenn wir sie nicht richtig behandeln. Sie erhöht das Risiko für Magenkrebs und ist bei einer der Gastritis-Arten, der erosiven Gastritis, sogar in der Lage, die Magenschleimhaut des Magens und ihre Abwehrkräfte zu zermürben. Ein spezialisierter Arzt kann Ihnen helfen, Gastritis richtig zu behandeln und größere Probleme zu vermeiden.

cbd-Gastritis

Gastritis und das Endocannabinoid-System

Alle Säugetiere werden mit einem Endocannabinoid-System geboren, das seine eigenen Endocannabinoide verwendet und erzeugt, um die Homöostase unseres Körpers aufrechtzuerhalten. Cannabinoide sind Substanzen, die in der Cannabispflanze gefunden werden und die perfekt jene Endocannabinoide imitieren, die unser Körper synthetisiert. Das Netzwerk der Cannabinoidrezeptoren in unserem Endocannabinoidsystem verbindet externe Phytocannabinoide und Endocannabinoide mit den Cannabinoidrezeptoren CB1 und CB2, die in allen unseren Organen und Nervengeweben verteilt sind. Es gibt viele Funktionen unseres Endocannabinoidsystems, die mit dem Magen und genau mit Gastritis zusammenhängen.

Der Nerv, der den Darm mit dem Gehirn verbindet, verfügt über Cannabinoidrezeptoren, die seine Kommunikation steuern. Dank der Verabreichung von CBD bei Patienten, die an Gastritis leiden, verbinden sich die Cannabinoide mit diesen Rezeptoren und helfen diesem Nerv, wohltuende Signale an das Gehirn zu senden. Unser Körper produziert auch Endocannabinoide, um die Immunantwort zu regulieren. Wenn ein Magenproblem wie Gastritis die Magenschleimhaut reizt und triggert einen Entzündungsprozess Unsere Cannabinoidrezeptoren in unserem Endocannabinoidsystem setzen Anandamid frei, eines der Endocannabinoide, von denen bekannt ist, dass sie schmerzstillende Wirkung haben, was wiederum Schmerzsignale an das Gehirn sendet, dass etwas nicht stimmt. Wenn der Anandamid-Spiegel ansteigt, sendet unser Nervensystem entzündungshemmende Signale an das leidende Gewebe.

symptome der gastritis cbd

Wie behandeln Sie die Symptome der Gastritis mit CBD?

Im Gegensatz zu anderen Cannabinoiden erreicht die CBD eine einzigartige Wechselwirkung mit dem Endocannabinoidsystem. Die meisten Cannabinoide verbinden sich mit den Rezeptoren, indem sie sich selbst anlagern. Bei CBD geht es darum, die Funktionen des Endocannabinoid-Systems direkt zu unterstützen, damit es seine Arbeit mit dem Ziel der Aufrechterhaltung der Homöostase im Körper verbessern kann.

Durch die Verbesserung der Fähigkeit des Gewebes, das Endocannabinoid Anandamid zurückzuhalten, trägt die CBD signifikant zur Schmerzkontrolle und zur Heilung von Entzündungen bei. Dies geschieht, weil Cannabidiol eine der Fettsäuren blockiert, die Anandamid abbauen, so dass Ihrem Körper viel mehr und länger Anandamid zur Verfügung steht. Die Wirkung ist offensichtlich, sowohl Entzündungs- als auch Schmerzempfindungen werden reduziert. Wenn Sie außerdem unter psychischen Erkrankungen wie Depressionen oder Angstzuständen leiden, ist es möglich, dass eine Erhöhung des Anandamidspiegels auch zur Verbesserung Ihrer Symptome beiträgt.

chronische gastritis cbd

Chronische Gastritis und CBD

Andererseits greift CBD auch einige der Symptome der chronischen Gastritis an, wie z.B. Übelkeit.
Bestimmte Cannabinoide haben antiemetische Wirkungen, obwohl wissenschaftlich noch nicht bekannt ist, wie sie das tun können./?p=16113CBD para aliviar las náuseasTHC beispielsweise spielt vermutlich eine große Rolle bei der Linderung von Übelkeit und Unwohlsein, und es gibt sogar einige Behandlungen für Krebspatienten wie Sativex, die THC und CBD kombinieren, um die Nebenwirkungen der Chemotherapie zu lindern.Chronische Gastritis und CBD#topCTA Rowcbd für GastritisCBD bei GastritisWie wählen Sie die richtige CBD zur Heilung Ihrer Gastritis aus?Dank des CBD-Booms können Sie jetzt CBD in verschiedenen Formen bekommen, um Gastritis zu behandeln.Konsultieren Sie je nach der Intensität Ihrer Symptome einen Spezialisten, welche Dosis CBD Sie einnehmen sollten.Jeder Patient hat andere Charakteristika und jede Krankheit hat ihre Eigenheiten, so dass Behandlungen auf der Basis von CBD und anderen Medikamenten von Patient zu Patient sehr unterschiedlich ausfallen werden.Sie können CBD-Öle in verschiedenen Konzentrationen und auf verschiedenen Verabreichungswegen erwerben, um eine optimale Bioverfügbarkeit zur Heilung Ihrer chronischen Gastritis zu erreichen./?p=5739Biodisponibidad del CBDBei Higea CBD empfehlen wir immer, mit einer kleinen Dosis zu beginnen, die Wirkung zu beobachten und sie schrittweise zu erhöhen, bis das gewünschte therapeutische Ziel erreicht ist. aufsicht eines spezialisten wenn es um die heilung schwerer pathologien geht> THC beispielsweise spielt vermutlich eine große Rolle bei der Linderung von Übelkeit und Unwohlsein, und es gibt sogar einige Behandlungen für Krebspatienten wie Sativex, die THC und CBD kombinieren, um die Nebenwirkungen der Chemotherapie zu lindern.

cbd für Gastritis

Wie wählen Sie die richtige CBD zur Heilung Ihrer Gastritis aus?

Dank des CBD-Booms können Sie jetzt CBD in verschiedenen Formen bekommen, um Gastritis zu behandeln. Konsultieren Sie je nach der Intensität Ihrer Symptome einen Spezialisten, welche Dosis CBD Sie einnehmen sollten. Jeder Patient hat andere Charakteristika und jede Krankheit hat ihre Eigenheiten, so dass Behandlungen auf der Basis von CBD und anderen Medikamenten von Patient zu Patient sehr unterschiedlich ausfallen werden. Sie können CBD-Öle in verschiedenen Konzentrationen und auf verschiedenen Verabreichungswegen erwerben, um eine optimale Bioverfügbarkeit zur Heilung Ihrer chronischen Gastritis zu erreichen.

Bei Higea CBD empfehlen wir immer, mit einer kleinen Dosis zu beginnen, die Wirkung zu beobachten und sie schrittweise zu erhöhen, bis das gewünschte therapeutische Ziel erreicht ist. aufsicht eines spezialisten wenn es um die heilung schwerer pathologien geht>

Verwandte Artikel

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Kauf.

Unsere sozialen Netzwerke

simbolo higea

Verbrauchermitteilung

Dieses Produkt ist nicht für die Verwendung oder den Verkauf an Personen unter 18 Jahren bestimmt. Dieses Produkt sollte nur für die topische Verwendung verwendet werden. Es sollte nicht angewendet werden, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Sprechen Sie mit einem Arzt vor der Verwendung, wenn Sie eine schwere Erkrankung haben oder wenn Sie verschreibungspflichtige Medikamente verwenden. Sie sollten den Rat eines Arztes einholen, bevor Sie ein Hanfprodukt verwenden. Diese Aussagen wurden nicht von der FDA bewertet. Dieses Produkt ist nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, die Datenschutzerklärung und alle auf dieser Website gedruckten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu befolgen.

Suscríbete y recibe un
10%DE DESCUENTO

Suscríbete y recibe un

10%DE DESCUENTO

Sólo por suscribirte a la lista de correo, recibirás inmediatamente un código descuento de un 10% para tu próxima compra

¡Te ha suscrito correctamente! Recibirás tu descuento en el correo electrónico que nos has dado.

0
Tu compra
Abrir chat