Kostenloser Versand für alle Bestellungen auf der Halbinsel!

CBD gegen Schwindel

Wussten Sie, dass Cannabiöl bei Schwindel nützlich ist? In Anbetracht der therapeutischen Eigenschaften und Vorteile von CBD ist es kein Wunder, dass medizinisches Marihuana zur Behandlung der Symptome dieser Erkrankung eingesetzt wird.

Wenn Sie manchmal oder regelmäßig Schwindel haben, kann es sein, dass Ihnen schwindelig ist. Es ist ein Zustand, der zu einem Problem werden kann, wenn er nicht richtig behandelt wird. Für Menschen, die keine konventionelle Behandlung wünschen, ist die Verwendung von CBD gegen Schwindel eine natürliche und sichere Alternative.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Was ist Schwindel?

Schwindel ist ein Zustand, der das Gehör und das Gleichgewicht beeinträchtigt. Er wird durch eine Erkrankung des Innenohrs verursacht. Das Vorhandensein von schwimmenden Kalziumkristallen in den Gehörgängen ist eine häufigere Ursache für diesen Zustand, der Gleichgewicht und Gehör beeinträchtigen kann.

Bevor man lernt, wie man CBD gegen Schwindel einsetzt, ist es wichtig zu verstehen, dass Schwindel ein Schwindel- und Gleichgewichtsproblem ist, das durch eine Illusion von Bewegung verursacht wird, die kommt und geht. Es kann jederzeit passieren und Ihnen das Gefühl geben, dass sich alles um Sie herum bewegt, selbst wenn Sie still stehen.

Der Zustand wird normalerweise durch ein Problem im Innenohr, im Gehirn oder in einer sensorischen Nervenbahn verursacht. Infolgedessen kann der Schwindel in verschiedenen Formen auftreten, die häufigsten sind die folgenden:

  • Rotationsschwindel. Es tritt auf, wenn die Person ein plötzliches Gefühl der Drehbewegung erlebt.
  • Übersetzungsschwindel. Wenn eine Illusion der Bewegung von einer Seite zur anderen wahrgenommen wird.
cbd Schwindel

Was verursacht Schwindel?

Aufgrund der steigenden Popularität von Cannabidiol, beginnen viele Menschen, die unter Schwindel leiden, CBD gegen Schwindel zu verwenden. Tatsächlich glauben immer mehr Menschen, dass Cannabiöl gut gegen Schwindel ist. Es ist aber auch wichtig zu wissen, was Schwindel verursacht.

Es gibt zwar verschiedene Ursachen für Schwindel, aber die folgenden sind einige der häufigsten:

  • BPPV: Die Kristalle im Innenohr verhalten sich wie Gewichte und ermöglichen es Ihrem Gehirn, translatorische Bewegungen wahrzunehmen, wie z. B. sich vorwärts oder rückwärts zu bewegen oder den Kopf nach oben oder unten zu neigen. BPPV, oder benigner paroxysmaler Lagerungsschwindel, ist ein Begriff, der diesen Zustand beschreibt.
  • Vestibularisneuritis: Eine Erkrankung, die den Nervus vestibulocochlearis im Innenohr betrifft und zu Symptomen wie plötzlichem und starkem Schwindel, Benommenheit, Gleichgewichtsstörungen, Übelkeit, Erbrechen und Konzentrationsschwierigkeiten führt.
  • Morbus Menière. Dies ist ein Zustand, bei dem sich überschüssige Flüssigkeit im Innenohr befindet. Bei Menschen mit dieser Erkrankung können Episoden extremen Schwindels auftreten, die über einen längeren Zeitraum andauern können.

Symptome von Schwindel

Es ist wichtig, die Symptome von Schwindel zu kennen, da CBD zur Behandlung eingesetzt werden kann. In diesem Fall sind die Wahrnehmung des Drehens, der Verlust des Gleichgewichts, das Drehen, alles Symptome von Schwindel.

Selbst wenn jemand vollkommen ruhig ist, können diese Anzeichen auftreten. Das Umdrehen im Bett oder das Bewegen des Kopfes oder Körpers kann die Empfindungen verschlimmern oder verstärken. Darüber hinaus treten bei vielen Menschen Übelkeit oder Erbrechen als Nebenwirkung auf.

Schwindelbehandlung

Konventionelle Behandlung von Schwindel

Es wird empfohlen, dass Sie einen Arzt konsultieren , bevor Sie eine Behandlung gegen Schwindel versuchen. Ob das nun verschreibungspflichtige Medikamente oder Cannabisprodukte beinhaltet, um die beste Vorgehensweise in Ihrem speziellen Fall zu entscheiden.

Bei der Behandlung von Schwindel versuchen die Ärzte, den Patienten bei der Bewältigung der Symptome zu helfen, die durch Grunderkrankungen verursacht werden, die mit der Ätiologie der Krankheit zusammenhängen.

Andererseits kann ein Physiotherapeut Menschen mit BPPV helfen, indem er ein oder mehrere Verfahren wie das Epley-Manöver durchführt, um lose Kristalle neu auszurichten. BPPV hat insgesamt eine sehr gute Heilungsrate.

Darüber hinaus sind Antihistaminika Medikamente, die zur Vorbeugung und Behandlung von Schwindel, Übelkeit und Erbrechen bei akuten Symptomen eingesetzt werden.

cbd öl behandlung schwindel

CBD Behandlung für Schwindel

Wie eingangs erwähnt, ist Cannabiöl nützlich bei Schwindel. Das liegt daran, dass CBD spezifische Endocannabinoid-Rezeptoren im neurologischen System stimuliert, insbesondere die CB1- und CB2-Rezeptoren. Dies sind die beiden wichtigsten Cannabinoid-Rezeptoren im menschlichen Körper.

Der CB1-Rezeptor ist normalerweise im Gehirn vorhanden, der CB2-Rezeptor befindet sich jedoch in den Immunzellen des Körpers, wo er die Freisetzung von Zytokinen reguliert und die Intensität der Schwindelsymptome reduziert.

Bei der Verwendung von CBD als Begleitmedikation zeigten Untersuchungen eine Verringerung des Auftretens von unerwünschten Ereignissen. Bei den meisten Patienten reduziert CBD Müdigkeit, Schläfrigkeit, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Aggressivität, Übelkeit und Schwindelgefühl.

Wie kann Cannabiöl die Symptome von Schwindel lindern?

Cannabiöl ist nützlich bei Schwindel, da es die folgenden Symptome von Schwindel lindern kann:

  • Es reduziert Kopfschmerzen, die mit Schwindel verbunden sind. Hygea CBD-Öl zum Beispiel, ist eines der am häufigsten verwendeten, um die Symptome von Schwindel zu behandeln.
  • Es hat sich auch gezeigt, dass CBD die Immunreaktion des Körpers reduzieren kann. Dadurch hilft es, das Gefühl der Übelkeit zu mildern, das sonst zu Erbrechen führen würde.
  • CBD hilft auch, abnormale oder ruckartige Augenbewegungen zu reduzieren, die mit Stress in Verbindung gebracht werden.
cbd Schwindel-Öl

Wie wird CBD bei Schwindel eingesetzt?

Hygea CBD-Öl kann zur Behandlung von Schwindel mit positiven Ergebnissen verwendet werden. Es ist jedoch wichtig, dass Sie einen Spezialisten über die besten Möglichkeiten der Verwendung von CBD bei Schwindel konsultieren.

Derzeit beträgt die empfohlene Dosis von CBD bei Schwindel 6 mg alle 24 Stunden. Dies dient zur Linderung von Schwindelgefühlen im Zusammenhang mit Schwindel. Unsere Empfehlung ist jedoch, dass Sie mit einer niedrigeren Dosis beginnen und diese nach und nach erhöhen, bis Sie die gewünschte Wirkung erreichen.

Einer der Vorteile von Hygea CBD-Öl ist, dass Sie es in verschiedenen Konzentrationen finden können, darunter 5%, 10%, 20% und 30%. Folglich können Sie die CBD-Öl für Schwindel, die Ihnen die besten Ergebnisse zu verwenden.

Verwandte Artikel

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Kauf.

Suscríbete y recibe un
10%DE DESCUENTO

Suscríbete y recibe un

10%DE DESCUENTO

Sólo por suscribirte a la lista de correo, recibirás inmediatamente un código descuento de un 10% para tu próxima compra

¡Te ha suscrito correctamente! Utiliza tu código HIGEA10 para recibir el descuento

0
Tu compra
Abrir chat