Kostenloser Versand für alle Bestellungen auf der Halbinsel!

Ist Cannabidiol CBD nicht psychoaktiv?

Wenn wir im Internet nach Informationen über CBD (Cannabidiol) suchen, erscheinen in den ersten Zeilen jedes informativen Artikels bald die Worte “nicht psychoaktiv”. Auf diese Weise können wir den Leser darauf hinweisen, dass es sich um ein Produkt handelt, das zwar ein Derivat derselben Pflanzenfamilie ist, dessen Wirkungen sich aber von denen des Marihuanas unterscheiden, mit dem wir all diese “Freizeit”- und “Erholungs”-Welt assoziieren. sogar am Rande der Legalität von Cannabis. Obwohl CBD derzeit in Europa legal ist.

Aber ist CBD wirklich nicht psychoaktiv? was bedeutet das Wort “psychoaktiv”?

Was ist psychoaktiv?

Irgendwie klingt das Wort “psychoaktiv” in weiten Teilen wie eine Halluzination für uns alle, die wir Visionen haben oder jene Hippies aus den 60er Jahren, die psychedelische Drogen wie LSD einnahmen. Doch obwohl diese Halluzinationen auch mit Psychoaktivität zu tun haben, umfasst der Begriff “psychoaktiv” etwas viel Allgemeineres.

Eine psychoaktive Substanz ist jede Substanz, die die Funktion des Gehirns beeinflusst und zu Veränderungen der Stimmung, des Bewusstseins, der Gefühle und sogar des Verhaltens führt. Koffein, Nikotin oder Alkohol zum Beispiel sind allesamt legale psychoaktive Drogen, da sie unsere Gehirnchemikalien (kurz- und langfristig) und deren Funktionsweise auf die eine oder andere Weise verändern.

Es gibt jedoch einen schmalen Grat der Verwirrung zwischen dem, was psychoaktiv ist und dem, was psychotropisch ist. Vielleicht verwenden wir oft, wenn wir wirklich ausdrücken wollen, dass eine Substanz psychotrop ist, fälschlicherweise das Wort psychoaktiv.

Der Begriff Psychopharmaka ist eine eher juristische Kategorisierung. Dazu gehören Drogen, die psychoaktiv sind und im Übereinkommen über psychotrope Stoffe von 1971, einem internationalen Vertrag der Vereinten Nationen, aufgeführt sind. Dieser Vertrag kontrolliert und klassifiziert Drogen mit dem Ziel, ihnen eine soziale Gefährlichkeit zuzuordnen. So seltsam es auch klingen mag, alle oben genannten Medikamente sind psychoaktive Drogen, aber sie sind nicht psychotrop. Allerdings wird Marihuana, das THC (bzw. das Cannabinoid THC) enthält, tatsächlich als psychotrop eingestuft, obwohl sich dies in einigen Ländern ändert.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

psychoaktiv cbd

Wirkt CBD als psychoaktive Substanz auf unser Gehirn?

Tatsächlich, ja, Cannabidiol ist eine “psychoaktive” Substanz.

Zunächst einmal, um es aus dem Weg zu räumen: CBD wird nicht als psychotrop kategorisiert. Darüber hinaus unterstützt die Weltgesundheitsorganisation CBD als eine Substanz, die nicht schädlich für den menschlichen Organismus ist und die keine Abhängigkeit oder Toleranz erzeugt und somit die Gesellschaft nicht gefährdet.

Aber wir sollten nicht wieder in die Falle tappen, zu denken, dass Psychoaktiva schädlich sind oder uns halluzinieren oder “high” fühlen lassen. Wenn Sie CBD konsumieren, verlieren Sie natürlich nicht die Kontrolle über Ihre Gedanken, Bewegungen oder Emotionen (wie bei einer psychotropen Substanz oder wenn Sie betrunken sind oder unter der Wirkung von Koffein stehen). Im Gegenteil, CBD wird Ihnen helfen, viel mehr Kontrolle über die meisten Ihrer kognitiven Funktionen zu übernehmen, was genau der Grund ist, warum es als psychoaktiv angesehen werden kann.

Cannabis hat nicht nur psychoaktive Wirkungen

Zucker, Kakao in Schokolade und andere Zutaten, die wir täglich konsumieren, haben ebenfalls psychoaktive Wirkungen, die in der Lage sind, die Chemikalien in unserem Nervensystem zu verändern. Zum Beispiel verändert Kakao das Belohnungssystem unseres Gehirns, so dass es wissenschaftlich erwiesen ist, dass wir uns nach dem Verzehr eines Schokoriegels glücklicher fühlen.

Um auf CBD zurückzukommen: Sein Konsum unterstützt unser Endocannabinoid-System bei der natürlichen Produktion von Endocannabinoiden, die die Ausschüttung und Verfügbarkeit von für unsere Funktionen so wichtigen Neurotransmittern wie Serotonin, Dopamin und Glutamat verändern. Insbesondere ist CBD in der Lage, den Spiegel des Endocannabinoids Anandamid zu erhöhen. Anandamid (AEA) ist ein endogenes (natürlich vorkommendes) Cannabinoid, das in den 1990er Jahren entdeckt wurde. Es wurde auf den Namen Anandamid getauft, aus dem Sanskrit “ananda”, was Glück, Freude bedeutet. Dieses Molekül wird mit dem Gefühl der Entspannung in Verbindung gebracht und seine Beziehung zu biologischen Funktionen wie Schmerz, Schlaf und Hunger wird untersucht.

psychoaktiv cbd

Psychische Wirkungen von CBD

CBD ist auch potentiell in der Lage, Symptome von Angst zu lindern und könnte als Anxiolytikum wirken. Tatsächlich ist für viele CBD-Anwender, die unter sozialen Ängsten leiden, eine der ersten Verbesserungen, die sie beim Konsum von CBD bemerken, die Entspannung ihrer Nerven , wenn sie sich einer für sie schwierigen Situation stellen müssen, wie zum Beispiel einer öffentlichen Rede. Viele beschreiben es so, dass sie ein paar Bier trinken, sich aber nicht betrunken fühlen.
das cbd ist psychoaktiv

Chemische Veränderungen, die beim Konsum von CBD auftreten

Die Veränderungen in den natürlichen Chemikalien unseres Körpers, die durch den CBD-Konsum hervorgerufen werden, zielen auf nichts anderes als die Homöostase ab. Als Homöostase bezeichnet man in der Medizin die Regulation innerer Lebensgrößen in einem Zustand relativer Konstanz. Automatische zelluläre Mechanismen, neuronale und endokrine Kontrollen und das Verhalten tragen wesentlich zur Homöostase bei. Zum Beispiel die Aufrechterhaltung einer konstanten Körpertemperatur. Es gibt immer mehr wissenschaftliche Erkenntnisse über die Beziehung des Endocannabinoid-Systems zur Homöostase. Alle psychoaktiven Veränderungen, die mit CBD verbunden sind, sind vorteilhafte Veränderungen für Ihren Körper, die zu einem natürlichen Gleichgewicht führen.
psychoactive cbd Effekte

CBD hat, obwohl es psychoaktiv ist, keine ernsthaften Nebenwirkungen. Bei sehr hohen Dosen (größer als eine ganze Flasche 10% CBD) kann es Schläfrigkeit und Kopfschmerzen verursachen, aber diese Symptome werden automatisch beseitigt, sobald die Dosis reduziert wird.

Verwandte Artikel

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie und erhalten Sie 10% Rabatt auf Ihren Kauf.

Suscríbete y recibe un
10%DE DESCUENTO

Suscríbete y recibe un

10%DE DESCUENTO

Sólo por suscribirte a la lista de correo, recibirás inmediatamente un código descuento de un 10% para tu próxima compra

¡Te ha suscrito correctamente! Utiliza tu código HIGEA10 para recibir el descuento

0
Tu compra
Abrir chat